Abgrenzung

Konkursamtliche Liquidation der Erbschaft

Im Nachlasskonkurs geben die Erben ihre Rechte auf und es werden durch den Konkursverwalter alle Vermögenswerte des Erblassers zur Befriedigung aller Schulden liquidiert.

Amtliche Liquidation

Bei der amtlichen Liquidation wird auf Verlangen der Erben und/oder der Gläubiger durch zuständige Behörde oder einen oder mehrere Erbschaftsverwalter die Vermögenswerte des Erblassers liquidiert und die Gläubiger befriedigt, wobei die Erben für die Schulden der Erbschaft nicht haftbar sind.

Drucken / Weiterempfehlen: